Erzähltheater für Kinder von 5-10 Jahren

Diesen Sommer gibt es drei verschiedene Stücke.

"Der Tintenfisch im Hopfensee" handelt vom Fremdsein und Ausgegrenzt-Werden.

Bei "Alarm im Murmelbau" geht es um den mutigen Einsatz für die Schwachen.

"Fips von Falkenstein und der versteckte Schatz" erzählt von Freundschaft.

Die Kinder werden in das Spiel miteinbezogen. Ihre Ideen schaffen jedesmal eine neue, etwas andere Geschichte, die Jörn Foth mit seinen Puppen erzählt. Dauer: 30 Minuten

Momentan sind keine kulturellen Veranstaltungen erlaubt.

Vorschau auf den Sommer:

 

Die wilde Reise der heiligen Kuh

Ein interaktives Puppentheater zu Migration, Klimawandel und Tierwohl.

 

Genauere Informationen zu einem späteren Zeitpunkt.