Sinnvoll Leben

ist eine spielerische Methode, über sein eigenes Leben nachzudenken, Prioritäten zu setzen, Krisen zu verarbeiten und Klarheit zu gewinnen.

Man arbeitet dabei zunächst alleine mit verschiedenen Karten und tritt dann in ein Gespräch darüber ein.

Es kann als Zweiergespräch geschehen oder in kleinen Gruppen.

Religion, Sinnforschung und Psychologie fließen in diese Methode ein. Glaube, Denken, Erleben und Handeln sollen dabei zusammen kommen.

Bei Interesse oder Fragen, wenden Sie sich an Pfarrer Jörn Foth